InfraServ Knapsack bewegt die Prozessindustrie. Mit einer einzigartigen Bandbreite von Leistungen in den Kompetenzbereichen Anlagenplanung und -bau, Anlagenservice und Standortbetrieb und einer Perspektive, die über die aktuelle Aufgabe hinausgeht, bringt InfraServ Knapsack ihre Kunden wirklich weiter. Ein wesentlicher Schlüssel zu unserem täglichen Erfolg sind unsere rund 1.000 Mitarbeiter und 90 Auszubildenden, jeder Einzelne hochqualifiziert und motiviert.
InfraServ Knapsack übernimmt die vollständige Planung, Koordination und Ausführung beim Bau oder der Erweiterung von verfahrenstechnischen Prozessanlagen. Ob als individuelle Teilleistung oder schlüsselfertige Gesamtlösung vom Conceptual Design bis zur Inbetriebnahme.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir 
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich Notfall- und Krisenmanagement auf Minijob-Basis
Ihre Aufgabe:
  • Sie unterstützen das Team Notfall- und Krisenmanagement im Tagesgeschäft.
  • Sie übernehmen verschiedene Aufgaben bei der Bearbeitung und Organisation von Projekten und Schulungen.
  • Sie aktualisieren und pflegen u.a. technische Anleitungen, diverse Vorlagen und Präsentationen.
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ähnliche Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
Unser Angebot:
  • Sie arbeiten in einem soliden und erfolgreichen mittelständischen Unternehmen in einem sympathischen, kompetenten Team mit langjähriger Erfahrung.
  • Sie haben bei uns die Chance, durch die unterschiedlichen Kunden eine abwechslungseiche Tätigkeit auszuüben.
  • Mit Ihrer positive Einstellung und lösungsorientierte Haltung tragen Sie zu unserem Geschäftserfolg bei. Deshalb unterstützen wir Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung.
  • Selbstverständlich ist für uns eine intensive Betreuung bei der Einarbeitung in die neuen Aufgaben.
  • Diese Position wird mit 450€ bei einem Stundenumfang von 10 Stunden pro Woche vergütet.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung – in drei Klicks stellen Sie uns schnell und einfach Ihre Unterlagen zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen.Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Geschlechtergleichberechtigung ist uns wichtig – der Lesbarkeit halber verwenden wir indes vorwiegend die männliche Bezeichnungsform. Hierbei handelt es sich um ein rein pragmatisches und völlig wertungsfreies Vorgehen.
InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG | Personal | Industriestraße 300 | Chemiepark Knapsack | 50354 Hürth | Tel.: +49 2233 48-2225| karriere@infraserv-knapsack.de
Von Papierbewerbungen bitten wir generell abzusehen - damit leisten Sie und wir einen Beitrag zu umweltbewusstem Verhalten.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerbersystem oder per Email. Nur so können wir Ihnen den Eingang Ihrer Bewerbung schnellstmöglich bestätigen und Ihre Unterlagen auswerten.
Bewerben